Fakten und Zahlen

Unter den 2,4 Mio. Syrern, die vor den Kämpfen flüchteten, befinden sich mehr als 1 Mio. Kinder. Besonders erschreckend ist, dass mehr als 75% dieser Flüchtlingskinder jünger als 12 Jahre sind. Mehr als 3.700 syrische Kinder sind ohne ihre Eltern in Jordanien und Syrien.

Das Infektionsrisiko für Polio, Masern und Durchfallerkrankungen ist hoch, die Ernährungssituation ist prekär, und viele Kinder kämpfen damit, die unbeschreiblichen Grausamkeiten, die sie miterlebt haben, psychisch zu verarbeiten.